Jahreshauptversammlung 2017 in „Alter Villa“ – Wolfgang Horstmann ist neuer 2. Vorsitzender

Veröffentlicht am 15.02.2017 in Ortsverein

SPD Hirschberg

Wolfgang Horstmann übernimmt das Amt von Dr. Horst Metzler. Wolfgang ist über 40 Jahre SPD-Mitglied,Ingenieur und stammt aus Minden. Er engagiert sich in Hirschberg beim Runden Tisch ASYL.

 

Jahreshauptversammlung 2017

Die Wahlen zum Vorstand ergeben folgendes Ergebnis:

Der neu gewählte Vorstand besteht aus folgenden Personen:

Vorsitzender: Rüdiger Kanzler

Stellvertretender Vorsitzender: Wolfgang Horstmann

Kassierer: Jochen Hördt

Stellvertretender Kassierer: Alexander Gleich

Schriftführer: Stefan Maulbetsch

Stellvertretender Schriftführer: Claudia Stöhr-Koßmann

Beisitzer:

Beatrice Burkart

Sylvia Grüll

Rolf Heckmann

Walter Pfefferle

Harald Schulz

 

Kanzlerkandidat Martin Schulz beflügelt die SPD

Gut gelaunt und voller Tatendrang begrüßte Ortsvereinsvorsitzender Rüdiger Kanzler die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. „Martin Schulz war mein Kandidat und ich bin froh, dass Sigmar Gabriel diese Aufgabe Martin übergeben hat.  Er hat mit dieser Entscheidung die SPD  wachgerüttelt. Ihm gebührt großen Respekt! Die Umfragen zeigen nach oben. Die sozialen  Medien Sprechen begeistert von  JETZT IST SCHULZ. Er ist der richtige Mann für diese Aufgabe. Martin Schulz  kennt aus seiner Zeit als Bürgermeister die Sorgen und Nöte im Volk und hat am eigenen Leib erfahren, wie man Rückschläge im Leben überwinden kann. Durch seinen Effekt und dem Trump-Schock steigen  auch die Mitgliederzahlen und wir sind wieder die mitgliederstärkste Volkspartei in Deutschland.

 

Veränderungen

Bei den Vorstandswahlen ergaben sich einige Änderungen. Nachdem der bisherige zweite Vorsitzende Dr. Horst Metzler aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niederlegte übernahm das langjährige SPD-Mitglied Wolfgang Horstmann. Er ist von Beruf Elektroingenieur in Altersteilzeit. Sein Vorbild in der Partei ist Willy Brandt. Wolfgang stammt aus Minden und engagiert sich in Hirschberg beim Runden Tisch Asyl. Vorsitzender Kanzler wurde im Amt bestätigt. Die Kasse führt weiterhin Jochen Hördt und als Stellvertreter steht  Alexander Gleich parat. Der langjährige Schriftführer Harald Schulz muss aus beruflichen Gründen kürzer treten, bleibt aber als Beisitzer weiterhin im Vorstand. Sein Amt übernimmt Stefan Maulbetsch und als Stellvertreterin wurde  Claudia Stöhr-Koßmann gewählt. Die weiteren Beisitzer sind Sylvia Grüll, Walter Pfefferle, Beatrice Burkart und Rolf Heckmann. Die langjährigen Kassenprüfer Heidi Hald und Jochen Kemper stehen weiterhin zur Verfügung. Als Kreisdelegierte fungieren die nächsten Jahre Rüdiger Kanzler, Sylvia Grüll und Dr. Thomas Scholz als Vertreter Alfons Mack, Dieter Korsch und Walter Pfefferle.  

 

Rückblick auf 2016

In seinem Rechenschaftsbericht erläuterte Vorsitzender Rüdiger Kanzler  das zurückliegende  Jahr. Das Frühjahr war geprägt durch den Landtagswahlkampf.  Unser Kandidat Gerhard Kleinböck konnte sein Mandat knapp erringen. Leider hat uns die AfD überholt und wir sind nur noch viertstärkste Partei im Land. Jetzt befinden wir uns im Erneuerungsprozess. Mit der Neuwahl des Landesvorstandes im Oktober blicken wir aber positiv nach vorne. Wir haben einige Veranstaltungen geschultert, insbesondere die Zukunftskonferenz im Hilfeleistungszentrum unter dem Motto „SPD wieder stark machen“ ist hier zu erwähnen. Als gesellige Termine fungierten die Stammtische im Früh und Spätjahr, sowie das Sommerfest und die Weihnachtsfeier. Bei den Ferienspielen der Gemeinde Hirschberg haben wir diesmal ein „Bogenschießen“ für die Kinder organisiert. Kassenwart Jochen Hördt präsentierte die Zahlen des Ortsvereins. Trotz der Ausgaben für den Landtagswahlkampf konnten wir ein kleines Plus erwirtschaften. Die Mitgliederzahl stieg auch um zwei Genossen auf nunmehr 64 Mitglieder.

 

Mitglied werden

Besucher:61195
Heute:34
Online:1

Termine

Alle Termine öffnen.

19.01.2019, 10:30 Uhr Jusos: Tagesseminare

25.01.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Neujahrsempfang mit Malu Dreyer
„Die Gemeinden sind der eigentliche Ort der Wahrheit, weil sie der Ort der Wirklichkeit sind.“ (Herma …

16.03.2019, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr Jahreshauptversammlung der SPD Rhein-Neckar
Vorschlag zur Tagesordnung Begrüßung und Grußworte Konstituierung Antragsberatung …

Alle Termine